Im Jahr begehen in Deutschland ca 9.000 Menschen Suizid, Suizidversuche werden jährlich auf ca 100.000 geschätzt (Suizidstatistik des Statistischen Bundesamtes). Tragisch daran ist, dass viele dieser Menschen nicht tot sein wollen, jedoch in ihrem derzeitigen Leben keine Perspektive mehr sehen und nicht mehr so leben wollen, wie sie leben. Hier wird aber auch deutlich, dass mit geeigneter Hilfe und Sensibilität Suizide verhindert werden könnten.

Online
Fachstelle für Demenz und Pflege Bayern

Bereits zum sechsten Mal findet der Fach- und Begegnungstag Demenz nun statt, in diesem Jahr erstmalig organisiert von der Fachstelle für Demenz und Pflege Schwaben, die das Veranstaltungskonstrukt der Demenzhilfe Allgäu hiermit weiterführt.

Kloster Irsee
Fachstelle für Demenz und Pflege Schwaben

Herr Meier klopft unentwegt auf die Armlehnen seines Stuhls, während er den Oberkörper vor-und zurückwiegt. Warum tun demenzkranke Menschen so etwas? Welcher Sinn, welche Botschaft für uns steckt hinter ihrem Verhalten? Was verraten sie über ihr Befinden? Und können wir den Betroffenen durch Blicke, Berührungen und Gesten verdeutlichen, was wir von Ihnen wollen, wenn unsere Worte nicht mehr bis in ihre Welt vordringen? 

Hochschule Kempten
Fachstelle für Demenz und Pflege Schwaben

Die Versorgung von Menschen mit Pflegebedarf stellt das Umfeld der Pflegebedürftigen vor große Herausforderungen. Verfügbare Hilfsangebote sind den Betroffenen teilweise nicht bekannt. Wir möchten Ihnen Beratungsstellen vorstellen, die im Pflegefall unterstützen. Des Weiteren gibt es für Pflegebedürftige und deren Angehörige Angebote zur Unterstützung im Alltag, die im Bereich der häuslichen Versorgung unterstützen sollen.

Online
Fachstelle für Demenz und Pflege Schwaben

Dieser virtuelle Vortrag gibt Ihnen einen Überblick, wie Sie den Antrag auf Pflegegrad stellen und was bei der Pflegebegutachtung passiert. Er richtet sich an alle am Thema Pflege Interessierten.

Online
Fachstelle für Demenz und Pflege Schwaben

Unter dem Motto „Demenz: Neue Wege wagen?!“ wird der 11. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft vom 29. September bis 1. Oktober 2022 in Mülheim an der Ruhr stattfinden. Der Kongress wendet sich an Menschen mit Demenz und deren Angehörige, an alle, die haupt- und ehrenamtlich in der Beratung, Betreuung, Pflege und Therapie tätig sind, sowie an alle Interessierten.


Mülheim an der Ruhr
Deutsche Alzheimer Gesellschaft